Kartoffelhof Schneider

Um das ganze Jahr über Kartoffeln anbieten zu können, wurde in den letzten Jahren viel in die Ausstattung unseres Lagers investiert. Das Lager ist mit einer Isolierung vor Frost im Winter und vor großer Hitze im Sommer bestens geschützt. Außerdem sorgt ein Frostwächter zusätzlich dafür, dass die Kälte den Knollen nichts anhaben kann. Über eine Belüftungsanlage wird immer für Frischluft im Lager gesorgt. Das Lager ist dunkel und lässt kein Tageslicht herein.

Die Lagerung bei den Kunden

Bei der Lagerung ihrer Einkellerungskartoffeln sollten die Kunden folgende Punkte beachten:

- Einen dunklen Ort wählen, da die Kartoffeln grün werden, wenn sie Tageslicht ausgesetzt sind

- Einen kühlen Ort wählen, Wärme fördert die Keimbildung, diese verkürzt die Lagerfähigkeit (ca. 6 – 10°C sind optimal)  

- Ausreichend frische Luft, keine Plastikabdeckungen oder ähnliches, Kartoffeln sind ein Naturprodukt und müssen atmen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.