Kartoffelhof Schneider

Ende Mai bis Mitte Juni ist Start der Kartoffelernte mit den Frühkartoffeln. Hier können zunächst nur kleine Mengen geerntet werden, da die Schale noch sehr dünn ist und die Kartoffeln sich nur kurze Zeit lagern lassen. Es wird fast täglich geerntet, da die Kartoffeln immer erntefrisch angeboten werden.
Mitte September, wenn die Kartoffelstöcke abgestorben sind, beginnt die Ernte der Lagerkartoffeln. Große Mengen müssen schnell vom Feld, eine Vollerntemaschine und Kipper sind nun im Einsatz. Die Ernte muss abgeschlossen sein, bevor der Herbst hereinbricht und man eventuell wegen Nässe nicht mehr mit den schweren Maschinen auf die Felder fahren kann.
Am Hof müssen die Kartoffeln noch sortiert und abgepackt werden, bevor sie in den Kellern und Töpfen ihren Platz finden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.